Die ökumenische Kirchenführerausbildung in Württemberg, ein Verbund der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, der Diözese Rottenburg-Stuttgart und verschiedener Bildungswerke bietet 2022 wieder einen Basiskurs für die Kirchenpädagogik an.

Die zertifizierte Kirchenführerausbildung in Württemberg ist modular aufgebaut.

Im Basiskurs werden die notwendigen Grundlagen für erfolgreiche Kirchenführungen vermittelt und erprobt.
Inhalte: Geschichte der Kirchenpädagogik, Didaktik der Kirchenpädagogik, Methoden der Kirchenpädagogik und Kirchenführung, Raumwahrnehmung, Symbolik und Ikonografie, Auftritt und Sprache, Probeführung

Teilnehmerzahl: mindestens 10, maximal 25 Personen
Kurskosten: 530,- €. Darin enthalten sind Tagungsgebühren, Kursunterlagen, Unterkunft im Einzelzimmer, Vollpension, Eintrittsgelder und Exkursionen. Bei den Einzeltagen kein Mittagessen.
Kursleitung: Christoph Schmitt, Michael Schock, Silke Waibel, Roland Weeger Referenten: Lambert Auer, Dr. Daniela Blum, Gabriele Gokenbach, Nicole Huber, Johannes Koch, Sabine Speidel, Roland Weeger,
Termine:
Grundlagen: 23.3. – 26.3.2022 Diakonissenanstalt Stuttgart
Präsentationstag: 13.5. oder 14.5.2022 Online
Körper – Stimme – Auftreten: 8.7. oder 9.7.2022 Stuttgart

Um die Gruppengröße beim Präsentationstag und der Einheit „Körper-Stimme-Auftreten“ kleiner zu halten, ist die Einheit mit zwei Terminen angesetzt.

Auskunft bei Michael Schock, Landesreferent, michael.schockelk-wue.de Tel: 0711 45804 9415

Anmeldung www.ejw-bildung.de, ID FT1663092 oder direkt hier