Zu aktuellen Ereignissen und Veranstaltungen, mit Tipps und Literaturhinweisen versenden wir jeden zweiten Monat einen Infobrief in PDF Form per E-Mail.

Anmeldung

Aktuelle Newsletter-Ausgabe

Ausgabe Mai 2022

Themenübersicht

(1) Ein Blick durchs Land …
> Zeig uns dein St. Katharinen! Kinderferienprogramm für Kirchenentdecker*innen
> „ZWISCHEN HIMMEL UND HÖLLE MIT AXEL LADEUR“
> Wie geht Kirchenpädagogik im digitalen Zeitalter?
> Lightpainting und Kirchenpädagogik

(2) Mitgeteilt
> Abschluss von 28 Kirchenführer:innen im Kirchenkreis Niederlausitz

(3) Aufgelesen

> MAGAZIN FÜR RELIGIONSPÄDAGOGIK : "Gott, schütze mein Kaninchen! Kirchenpädagogische Begehungen mit Schulklassen"
> Zwischen Kreuzfahrt und Klosterküche. Formen kirchlicher Präsenz im Tourismus, (=Forum Pastoral; 8), Zürich : Theologischer Verlag Zürich 2021. 234 S. kart. ISBN 978-3-290-20207-1. 29,90 €.
> Susanne H. Kolter, Wenn Maße fühlbar werden. Welchen Mehrwert auch aus liturgischer Sicht besitzt zeitgenössische Kunst im Kirchenraum? In: Gottesdienst 56 (2022) 61-64. (zu einer Installation in St. Joseph, Münster).
> Thema der Jahrestagung „Neue Nutzung! Zum Umgang mit Kirchenbauten heute“ - Literaturtipps lange Ferientage:
> Kirchen im Wandel – Veränderte Nutzung denkmalgeschützter Kirchen | Baukultur Nordrhein-Westfalen.
> Land und Leute. Die Kirche in unserem Dorf, hrsg. von der Wüstenrot Stiftung, 147 Seiten, Wüstenrot Stiftung, Ludwigsburg, 2020.
> Kirchen im Dorf lassen. Erhaltung und Nutzung von Kirchen im ländlichen Raum. (=Schriftenreihe des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz; 81), 2011.
> Christine Siegl, Gast - Raum – Kirche. Nutzungserweiterung von Dorfkirchen als kirchliches Handeln, (=Praktische Theologie und Kultur; 28), Freiburg 2019.

Redaktionsschluss für Mitteilungen und Informationen der nächsten Ausgabe:
Donnerstag, 25.08.2022 (erscheint September 2022)

Beispiel für ein Hygienekonzept Kirchenführung und Selbstauskunftbogen

Der Arbeitsbereich Kirche und Tourismus in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern hat ein Hygienekonzept für Kirchenführungen im Arbeitsbereich sowie einen einfachen Selbstauskunftsbogen mit Hygieneregeln für Teilnehmer*innen an Kirchenführungen herausgegeben, das der Bundesverband in Absprache mit den Herausgebern auf seiner Homepage veröffentlicht. Es dient als Anregung für eigene Entwürfe, die mit den eigenen landeskirchlichen bzw. diözesanen resp. staatlichen Regelungen in Abstimmung gebracht werden müssen.

Hier finden Sie das Hygienekonzept

und hier den Selbstauskunftbogen